Geniessen im alten Wasserreservoir

Kulinarik Murtal

Wussten Sie, dass das Café Wasserturm und die stimmungsvolle Panoramabar, die Sie mit einem Lift erreichen, eigentlich einst ein großes, lebensnotwendiges Wasserreservoir waren?

Erbaut 1925, ist der heutige „Genussturm“ sowohl unter der Erde, als in luftiger Höhe ein interessantes Bauwerk! Einerseits befindet sich hier mit 27 Metern der tiefste Brunnen der Obersteiermark, der einst Zeltweg mit Wasser versorgte. Andererseits ist er seit seiner Renovierung vor einigen Jahren mit dem gemütlichen Café Wasserturm und der Panoramabar samt ihren imposanten Glaselementen ein gelungenes Beispiel für die Kombination von Geschichte und Moderne.

Das könnte Sie interessieren

Weiterführende Themen

Mittag Café Wasserturm
Kulinarik

Wrap, Tramezzini & Co. im Café Wasserturm

Kulinarik

Wer sagt, dass Kaiser nur am Morgen frühstücken?

Kulinarik

Nichts geht über köstlichen Kaffee im Café Wasserturm

Murtal

Exklusive Partylocation mit Rundumblick